Abstand1 Abstand2 Abstand Quadrat Abstand3 Abstand4 Abstand5
Abstand1 Abstand2 Abstand3 AMEPHEAS Logo Besuchermanagement und Eintrittskassen für Museen
Linie Linie
Linie weiss
home
Linie 1px Linie 1px
Produkte
Linie 1px Linie 1px
Lösungen
Linie 1px Linie 1px
Referenzen
Linie 1px Linie 1px
Unternehmen
Linie 1px Linie 1px
Geschichte
Linie 1px Linie 1px
Servicestandorte
Linie 1px Linie 1px
AGB
Linie 1px Linie 1px
Kontakt
Linie 1px Linie 1px
Impressum
Linie 1px Linie 1px
Geschichte
Das Unternehmen besteht seit 1989.

Nachdem das Team einige Jahre in der EDV-Dienstleistung im Bereich der Auftragsbearbeitung in Österreich, Deutschland, Schweiz und Frankreich tätig war, wurde im Jahr 1993 als entscheidender Schritt die Entwicklung eines Gesamtsystems für Museen - Kassen, Shops, Verwaltung, Abrechnung, Zugangskontrolle, usw. umfassend - entworfen und umgesetzt.

In enger Zusammenarbeit wurde mit der Schloss Schönbrunn Betriebsgesellschaft ein völlig neues Produkt erstellt:
LEONARDO - wie der ursprüngliche Name lautete - realisierte alles, was ein Museum braucht:
Modernste Hardware, speziell entwickelte Software - nicht einfach eine Shopkasse, sondern eine Ticketkasse, die es erlaubt, große Besucherströme abzuwickeln, was sowohl Reservierungen über Reisebüros als auch Einzelbesucher bedeutet.
Auch in der Verwaltung wurde alles auf die Bedürfnisse von Museen eingestellt:
Vom Kassenabschluß über Führungsplanung bis zur Lagerhaltung der Shopartikel, kein Wunsch blieb offen.

Nach erfolgreichem Einsatz im Schönbrunn wurde LEONARDO weiter entwickelt, um den immer neu entstehenden Anforderungen entsprechen zu können. In der Folge wurde LEONARDO dann auch in vielen anderen Häusern eingesetzt, nicht nur große Publikumsmagneten, sondern auch kleinere Ausstellungsbetriebe erkannten die Notwendigkeit für umfassende SW- und HW-Unterstützung im Museumsbereich.

Nach vielen praxisnahen Weiterentwicklungen wurde LEONARDO ab dem Jahr 2000 unter dem neuen Namen bekannt.

So entwickelte sich das heutige -System:
Durch konkretes Feedback seitens der bereits zahlreich vorhandenen Kunden passte sich das System den vielfältigen und neuen Anforderungen von Museen, Schlössern, Burgen und Ausstellungsbetrieben an.
Abstand Bild
Linie weiss
AMEPHEAS Kontaktadresse   |  Tel.: +43 1/486 49 1000   |  info@amepheas.com   |  Neuwaldegger Strasse 48, A-1170 Wien